Die etwas andere Plattform in Andermatt

Mit unseren Ausstellungsräumen in bester Andermatter-Dorflage möchten wir Künstlern und Kunstschaffenden eine Möglichkeit geben sich einem breiten Publikum präsentieren zu können - ohne grossen Kostenaufwand. Aber auch innovativen Menschen mit speziellen Geschäftsideen - sog. Pop-up Shops haben in unseren Räumen die Chance Ihre Kreationen Wochen- oder Monateweise anzubieten!  Es kann spannend für den Besucher sein, wenn mehrere Anbieter miteinander die Räume nutzen!

Haben Sie Ideen -möchten Sie mehr erfahren?  Nur Mut - nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf! Wir freuen uns auf SIE!

3. KunstDegustation

8.4 2017 bis 23.4.2017

Vernissage: 7. April 2017 18.00 - 21.00

Vernissage 

7. April 2017

 

Es gibt kein Muss in der Kunst- die Kunst ist frei (Kandinski)

mit diesen Worten stellte Beate Weber die beiden Künstler; Erna Danioth-Oberholzer und Roland Humair vor. Wunschgemäss lag bei der Vorstellung nicht der Mensch, sondern die Kunst im Mittelpunkt. 

Bei einer Fragerunde erhielten die Anwesenden Gäste einen Einblick in die Arbeit der Künstler, die Technik, Materialien und nicht zuletzt die Ideen hinter den Werken.

Mit dem Aufruf:

Probiert es auch einmal selber aus von Erna Danioth-Oberholzer.

Die Ordnung verändern, am Leben teilhaben und aktiv zu gestalten von Roland Humair

ging die Vernissage einem schönen Ende entgegen.

Den Gästen aus Nah und Fern wurde eine Degustation in Kunst und Kulinarik geboten und auch dementsprechend von Ihnen gewürdigt.

Die Ausstellung ist bis am 23. April täglich geöffnet und von den beiden Künstlern abwechselnd betreut.

Gedeon Regli jun. Hospental

gedeon_regli@bluewin.ch

Christiane Luck; Gersau

c.luck@gmx.ch

Pascal Huber

Andermatt

 info@alpin-therapie.ch

Arthur Pichler

Der gebürtige Andermatter Winzer stellte seine sehr feinen Produkte vom Zürcher Seeland zur Degustation zur Verfügung. Einen speziellen Dank